H48 Fieldday im Weserbergland – Jetzt anmelden!

Ab sofort kann man sich auf der Veranstaltungsseite für unseren Fieldday im Weserbergland registrieren. Spätestens 1-2 Tage nach der Anmeldung erhälst Du eine Nachricht an die eingegebene Mailadresse, das Du registriert bist. Die Kosten der Teilnahme betragen pro Stellplatz und Person 10 Euro pro Tag. Natürlich musst Du auch noch Deine Kosten für Anreise/Verpflegung mit berücksichtigen.
Wir werden versuchen, über unseren Kooperationspartner ASB eine Möglichkeit eines gemeinsamen Bustransfers zum/vom Fileddayplatz zu prüfen – allerdings sind dort die Kapazitäten durch das am gleichen Wochenende stattfindenden Konzert von Phil Collins größtenteils gebunden.
Hier gehts zur Veranstaltung: https://www.baerenfunk.de/index.php/event/fieldday-im-weserbergland/

SAQ Grimeton Abschlußbericht

Grimeton Radio (SAQ) veröffentlicht den Abschlussbericht zur Ausssendung Weihnachten 2018
Auf der Webseite von Grimeton Radio in Schweden ist der abschließende Bericht zur Weihnachtsaussendung mit vielen Bildern und dem Youtube-Video veröffentlicht worden. Allein das Video hatte während der Aussendung mehr als 500 Zuschauer. Empfangsberichte gab es aus der ganzen Welt. Hier der Link zur Webseite:
https://alexander.n.se/?lang=de

828 kHz während der Maker Faire 2019

Der OV H13 meldet im Rundspruch von DL0HV:
„Nachdem der Heise-Verlag bzw. das Make-Magazin zugesagt hat, die nicht unerheblichen Kosten für die Genehmigungen für einen „Veranstaltungsrundfunk“ während der diesjährigen Maker Faire zu übernehmen, steht nun fest, dass ein paar sehr aktive OMs die „alte“ Mittelwellenfrequenz 828 kHz aktivieren werden. Auf der 828 kHz wurde bis Anfang 2013 das Programm von „NDR-Info spezial“ aus Hemmingen abgestrahlt. Daran knüpfen wir mit der Aktivierung dieser QRG an. Die Genehmigungen seitens der Landesmedienanstalt Niedersachsen und der BNetzA werden nun zeitnah beantragt.
Aus Vorgesprächen ging hervor, dass diese Genehmigungen auch erteilt werden. Wer Spaß an der Sache hat, ist aufgerufen, uns bei der Programmgestaltung zu unterstützen. Schließlich soll während der gesamten Öffnungszeiten der Faire ein lückenloses Programm angeboten werden.
Es wird Vorbereitungstreffen geben, bei denen jeder Interessierte teilnehmen kann. Wir berichten weiter.
Die Maker Faire wird am Wochenende 17./18. August 2018 auf dem Gelände des HCC (Hannoversches Congress Centrum) durchgeführt. Der „Schulvormittag“ am Freitag vorher entfällt.“
Quelle: Lokalrundspruch von DL0HV