DAPNET-Sender in Vorbereitung

Bei mir auf dem Tisch liegt ein neues Bastelprojekt: Ein Motorola-Funkgerät mit vorbereitetem Raspberry-Pi. Es ist ein vorkonfigurierter POCSAC-Sender der jetzt für die Inbetriebnahme und Integration in das DAPNET vorbereitet wird.
Das fertige Gerät sucht dann einen möglichst hoch gelegenen Standort in Hannover – im Moment kommt DB0TVH dafür nicht in Betracht.
Die Gerätschaften wurden mir von Andreas, DG4OAE zu Verfügung gestellt. Über das DAPNET können sowohl Alarmierungen zu Notfällen als auch ganz normale Meldungen gesendet (im POCSAC-Empfänger abonniert) werden. So erhalte ich z.B. Informationen über den Betriebszustand des C4FM-Relais und der Hamnet-Linkstrecken bei DB0TVH auch in Frankfurt über das DAPNET.

DAPNET-Sender in Vorbereitung

Februar OV-Abend

Wir haben keine “großen” Themen anstehen, ich denke, es wird einige kleinere Gesprächsgruppen geben und für die an Pocsac Interessierten gibt es nach dem Essen einige Infos zur Inbetriebnahme. Also:

Funkerplatte oder Anderes….

  • Informationsaustausch zu  diversen Aktivitäten
  • Funkleitstelle beim ASB … und… und ….
  • Vorbereitung der Jahreshauptversammlung März 2019 (ohne Wahlen)
  • Programmierung der Alphapoc Pager/ Spielereien damit

Pocsac-Pager sind bestellt

Pocsac-Pager sind bestellt

Unsere Sammelbestellung der Alphapoc 602R ist erfolgt. Auf unserem Februar-OV-Abend werden wir uns unter anderem mit der Inbetriebnahme der Pager und auch damit beschäftigen, wie der MMDVM mit PI-Star so konfiguriert wird, das er Informationen aus dem DAPNET empfängt und lokal abstrahlt.