DB0TVH Relaistreffen Hannover

Die Relaisbetreibergemeinschaft von DB0TVH lädt alle Nutzer*innen zu einem Relaistreffen am Samstag, den 21.01.2023 ein. Von 15:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr wollen wir interessierten Funkamateur*innen einen Überblick über die Technik und Möglichkeiten der verschiedenen Relais in Hannover geben. Dies wird sich nicht nur auf DB0TVH beschränken – es wird auch Informationen zu DB0BBW, dem Tetra-Relais DB0CSH und zu DB0FUS geben.
Mehr Informationen und zur Anmeldung hier:
https://www.baerenfunk.de/index.php/event/db0tvh-relaistreffen/

25 Teilnehmer*innen bei DB0TVH Relaistreffen

Impressionen vom Relaistreffen.

…und Spass gemacht hat es auch. Als Organisator habe ich viel über die aktuellen Entwicklungen in der Relais-Szene erfahren. Doch lassen wir einen der Teilnehmer zu Wort kommen.
Wilfried, DJ1WF schreibt auf facebook:
„Heute trafen sich Betreiber und Nutzer der Relaisfunkstelle DB0TVH sowie Betreiber und Nutzer der Relaisfunkstellen DB0TVH, DB0CSH, DB0BBW und DB0FUS. Es gab einen Überblick über die Amateurfunkrelais in Hannover und mehrere Vorträge zu den Digitalfunkbetriebsarten mit unterschiedlichen Schwerpunkten D-Star, DMR, C4FM, Tetra, sowie Moglichkeiten zum Testen und Probieren.

Natürlich durfte bei solch einer Veranstaltung auch das leckere Essen nicht fehlen. In den Vortragspausen ergaben sich viele Möglichkeiten zum direkten Austausch untereinander und zu Detailgesprächen mit den Referenten. Die Veranstaltung war trotz der relativ kurzfristigen Bekanntgabe gut besucht. Sogar zwei Funkamateure aus Minden und ein Whitesticker sind dabei gewesen. Und die Spendenkasse für die Relaisfunkstelle freute sich auch über einen Zuwachs des Inhalts. Man kann sagen…eine erfolgreiche Veranstaltung, zumal man viele Leute, die man sonst nur als Stimme aus dem Lautsprecher kannte, nun auch mal sehen und direkt kennen lernen konnte.“

Das Video ist fertig!

Vor einiger Zeit hatte uns ein Team von Student*innen besucht, um als Studienarbeit ein Video zum Thema Amateurfunk zu erstellen. Und Eugen, DL5UHR hatte sich auch als „Hauptdarsteller“ bereiterklärt, dem Team seine Wohnung zu öffnen und sein Statement für den Amateurfunk abzugeben.
Und hier ist das Video:
(c) Adam Beyer, Kseniya Apresian und Markus Heft